So sehr der Beruf des Lehrers auch fordert, so hat er doch viele schöne Seiten. Mir persönlich gefallen immer die lustigen Sachen am besten. Denn Lachen ist und bleibt die beste Medizin.


Eines Tages kam ich wohlgelaunt in die Schule und wollte mich in aller Ruhe auf den Schultag vorbereiten. Es liegt wohl in meinem Naturell, dass ich Farben liebe, und daher auch bei der Auswahl meiner Kleidung öfters einmal bunte oder farbenfrohe Sachen anziehe. An diesem Tag trug ich ein orangenes T-shirt. Darüber eine knallige, grün-gelbe Jacke. Dieser Anblick schien wohl der einen Schülerin, die mir freudig durch den Gang entgegenhoppste, besonders gefallen zu haben und sie ließ sich zu folgender Aussage hinreißen:


Na heute sind sie aber ein fruchtiges Kerlchen, Herr Pieler!


Und genau das sind so die Sachen, die mich immer wieder aufs Neue motivieren und mir Freude bereiten.


Erwin Pieler